Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
Startseite der Einrichtung
Abb.: Amichai Green

Humboldt-Universität zu Berlin - Crossing Borders – Border Crossings

Ehemalige Mitarbeiter*innen

Ruža Fotiadis

Koordinatorin (Vertretung von 10/2017–3/2018)fotiadis.png

 

Ruža Fotiadis studierte Ost- und Südosteuropäische Geschichte und Serbistik/Kroatistik in Berlin, Zagreb und Thessaloniki. Zur Zeit promoviert sie am Lehrstuhl für Südosteuropäische Geschichte der Humboldt-Universität zu Berlin mit einer Arbeit zu den griechisch-serbischen Beziehungen während der Jugoslawienkriege. Ihre Forschungsinteressen umfassen unter anderem die vergleichende Geschichte Südosteuropas, die transnationale Grenzforschung sowie emotions- und ernährungswissenschaftliche Ansätze in den Geschichtswissenschaften. Im Wintersemester 2017/2018 vertritt sie Dr. Nenad Stefanov als Koordinatorin am IZ Crossing Borders.

Lebenslauf, Publikationen, Lehrveranstaltungen

 

Julian Nitzsche

Studentischer Mitarbeiter

 

Julian Nitzsche war studentischer Mitarbeiter am IZ Crossing Borders. Er studierte Slawische Sprachen und Literaturen mit Spezialisierung auf Bosnisch/Serbisch/Kroatisch am Institut für Slawistik der Humboldt-Universität zu Berlin. In seiner Bachelorarbeit beschäftigte er sich mit Linguistic Landscapes im bilingualen ländlichen Raum am Beispiel sorbischer Dörfer in der Lausitz. Momentan studiert er im Masterstudiengang Kulturen und Literaturen Mittel- und Osteuropas an der HU Berlin.